Individuell, ganzheitlich, alternativ

Weitere Informationen

Touch for Health nach Dr. John F. Thie – Therapie in Schwechat

Touch for Health

„Gesund durch Berühren” ist die deutsche Übersetzung von Touch for Health, das in den 1970er Jahren von Dr. John F. Thie, einem Schüler von Prof. Goodheart, entwickelt wurde. In meinen Praxen behandle ich Sie gerne mithilfe dieser alternativen Therapieform. Egal, ob Konzentrationsstörungen oder Bluthochdruck – ich helfe beim Lösen von Blockaden, und unterstütze den Energieausgleich im Körper.

Doch was genau bedeutet Touch for Health?

Fernöstliche Heilkunst, moderne westliche Medizin in Verbindung mit der Chiropraktik, Akupressur, Ernährungswissenschaft und Kinesiologie bilden das heutige Touch for Health. Diese Methode dient zur körperlichen, geistigen und seelischen Erhaltung der Gesundheit. Mithilfe der Kinesiologie werden Blockierungen durch Energieausgleich im Körper gelöst. Körpereigene Selbstheilungskräfte werden aktiviert und zur Unterstützung und Erhaltung der Gesundheit eingesetzt.

„Gesundheit ist körperliche, geistige und seelische Harmonie.

Touch for Health ist eine ganzheitliche Therapiemethode, die auf der Muskelebene ansetzt. Hinweise auf gestörte Energieflüsse in den Meridianen lassen sich durch schwache Muskeln identifizieren. Durch spezifische Korrekturen sollen diese Blockaden gelöst werden und so das seelische und körperliche Wohlbefinden fördern.

Wenn Sie einen Spezialisten für Kinesiologie im Raum Wien und Schwechat suchen, dann zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Mit viel Gefühl und einem breiten Therapiespektrum unterstütze ich Sie fachkompetent auf Ihrem Weg zu einem ausgeglichenen Lebensgefühl!